HANS-HENRY KNABBE und GOSCH-LOY EHLERS         home

    Geschrieben hat das ganze Jahr
Hans-Henry ab von Ehlers
und kam, der nie für's Lügen war,
in den Verdacht des Hehlers.
Doch als das Jahr vergangen,
zur Prüfung man bereit,
Fragten sie sich mit Bangen:
Wer wird von uns befreit?
Gosch-Loy, der sich so sicher glaubt
und der doch wirklich etwas kann,
der Illusionen man ihn beraubt;
zum Mündlichen kam er doch dran.
Das Rennen macht der schulisch Schlappe,
sein bester Freund, Hans-Henry Knabbe.
Und die Moral von der Geschicht:
"Vertraue deinem Freunde nicht!"