Ingeborg Vernimb

Home

Die Wand

Eine vorhandene, 14 m lange und 2,80 m hohe Mauer, die das eigene Schwimmbad vor Wind und Blicken schützt, wurde im Sommer 2003 nach Ingeborgs Entwurf mit Quarzit-Steinplatten verkleidet und mit Figuren besetzt.

Sonne        Eule        Ammonit        Mitte       Muscheln        rechter Torbogen         Ansicht von rechts

Einladung zur Besichtigung